Der Mai 2018 war der Start für die DSGVO, aber auch der Entwicklerkonferenzen großer Unternehmen wie Google und Microsoft. Die Bundesregierung stellte die neue deutsche Digitalstrategie vor und vieles mehr ist passiert. Wir haben die viralsten Artikel zur Digitalen Transformation analysiert und kuratiert.

Platz 1: Das Märchen von der magischen Datensoße – Spiegel.de

In seiner Kolumne reflektiert Sascha Lobo die Digitalstrategie der Bundesregierung auf seine ganz persönliche Weise. Lobo kritisiert Merkel für ihre kopierten Formulierungen und  ihr „lobby-basiertes digitales Weltbild“-Verständnis. In diesem Zusammenhang hinterfragt er den Begriff des „Dateneigentums“.

Link: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/angela-merkel-und-die-digitalpolitik-das-maerchen-von-der-magischen-datensosse-a-1210302.html

 

Platz 2: Die Arbeitswelt der Zukunft – Wiwo.de

Der Chief Technology Officer von Amazon.com, Werner Vogels, wirft einen Blick in die Zukunft der Arbeit. Künstliche Intelligenz wird häufig als Arbeitsplatzvernichter eingeführt. Trotzdem entstehen durch Technologien wie diese neue Berufe. Vogels ist Technologie-Fan und motiviert mit diesem Artikel den Mensch, sich der Digitalisierung zu stellen und zu lernen, dass die Chance auch darin besteht, maschinelles Denken wieder durch menschliches Denken zu ersetzen. Wichtiger Schlüsselfaktor wird die Sprachsteuerung sein, die schon heute Lösungen wie Amazon’s Alecxa aufzeigen.

Link: https://www.wiwo.de/unternehmen/mittelstand/hannovermesse/digitalisierung-die-arbeitswelt-der-zukunft/21268454.html

 

Platz 3: 5 Phasen der Digitalisierung – cio.de

Ein fünf-phasiges Modell zur Digitalisierung hat das Marktforschungsunternehmen Forrester vorgestellt. Diese betrachten die Phasen Business Case, Ist-Zustand und Soll-Zustand, die Ausbarbeitung der IT Organisation und die Implementierung der Strategie. Außerdem rät das Unternehmen zur Hinzunahme externer Berater und zum Reifegrad-Modell von Deloitte Consulting, dass eine Maturity Matrix für die IT-Abteilung anhand von dreizehn Punkten untersucht.

Link: https://www.cio.de/a/5-phasen-der-digitalisierung,3578509

 

Platz 4: Digitale Transformation kann man nicht kaufen – welt.de

Der Welt-Artikel von Philipp Depierreux untersucht die Frage, wie man Unternehmen sinnvoll digital transformiert. Dabei stellt er fest, dass immer mehr große Unternehmen auf Startups setzen, in die sie investieren oder sogar über eigene Inkubatoren an sich binden. Das allein reicht seiner Meinung nach aber nicht, um sich zu digitalisieren.

Link: https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/article176569321/Make-or-Buy-Digitale-Transformation-kann-man-nicht-kaufen.html

 

Platz 5: Microsoft lobt die Datenschutzregeln – faz.net

Microsoft-Chef Satya Nadella lobt die DSGVO und stellt Microsoft als „moralischen Anführer der digitalen Industrie“ auf, das Privatsphäre als Menschenrecht versteht und sich für Ethik in der künstlichen Intelligenz ausspricht. Seine Vision lautet „Die Welt wird zum Computer“. Daraus folgt der Einzug der Computer in alle denkbaren Lebensbereiche.

Link: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomics/satya-nadella-microsoft-lobt-die-dsgvo-15584713.html

Written by Frank Mühlenbeck

Eine zweistellige Zahl an Unternehmensgründungen in drei Ländern, acht eigene Bücher über Digitales Marketing und zahlreiche Beratungsprojekte bei mittelständischen und großen Firmen machen Mühlenbeck zu einem gefragten Referenten und Experten für digitale Geschäftsmodelle. Er begleitet Unternehmen in der Digitalen Transformation.